Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Bildung

Kunst am Mittag

Mittwoch
22.
Januar
12:30 - 13:00 Uhr
Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz
Eintritt: CHF 60.-
Vorverkauf:
www.steinegerta.li
Kursziel
Mittags von 12.30 bis 13 Uhr nähern sich die Interessierten einem ausgewählten Kunstwerk im Kunstmuseum Liechtenstein. Jede Veranstaltung bildet eine in sich geschlossene Einheit.



Inhalt
In der ersten Hälfte der 1980er-Jahre, als die Malerei allgemein für tot erklärt wurde, entwickelten sich neue malerische Herangehensweisen. Ausgehend vom Werk des amerikanischen Künstlers Steven Parrino (1958 bis 2005) spürt die Gruppe den Wegen einer Erneuerung der Malerei nach. Radikalität, Zerstörung, Dissonanzen und Verweigerung spielen in diesem Prozess der Neuerfindung eine elementare Rolle. Wie weit gilt es, überlieferte Narrative zu hinterfragen? Welche Wirkung kann die Auseinandersetzung mit "Schattenseiten" für die malerische Oberfläche haben?



Leitung
Dr. Friedemann Malsch ist Kunsthistoriker und Direktor des Kunstmuseum Liechtenstein. Mag. Christiane Meyer-Stoll ist Kunsthistorikerin und Konservatorin am Kunstmuseum Liechtenstein.

Event teilen

Location

Kunstmuseum Liechtenstein / Vaduz
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung