Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Liechtenstein|31.10.2019

Zeit, die Winterjacke auszugraben

Die Wolken vom Donnerstag ziehen am Freitagvormittag - zumindest teilweise - ab. Doch bereits am Nachmittag erreicht uns wieder eine Warmfront, die Regen mit sich bringt. Das Quecksilber im Tal steigt auf etwa 14 Grad.

Die Wolken vom Donnerstag ziehen am Freitagvormittag - zumindest teilweise - ab. Doch bereits am Nachmittag erreicht uns wieder eine Warmfront, die Regen mit sich bringt. Das Quecksilber im Tal steigt auf etwa 14 Grad.

Ähnlich bleibt es auch am Samstag: Der Tag zeigt sich nämlich durchgehend veränderlich mit nur wenigen Sonnenstrahlen. Vereinzelt sind wieder Regenschauer möglich. Durch den Einfluss von Südwestwind bleiben die Temperaturen allerdings auch mild. Das zumindest bis am Sonntag, denn dann erreicht uns eine Kaltfront. Es wird verbreitet nass. Teilweise können die Niederschläge sogar kräftig ausfallen. Und auch auf Wochenbeginn ändert sich vorerst nichts am Wettermodell. Montag und Dienstag bleiben weiterhin wechselhaft mit Schauern. Im Tal sind 11 bis maximal 14 Grad zu erwarten, während sich die Temperaturen in Malbun im Bereich zwischen 3 und 6 Grad aufhalten werden.

(mw)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|28.11.2019
«Sodelwetter» und Neuschnee zum Adventsbeginn
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung