Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Archivfoto: Michael Zanghellini)
Vermischtes
Liechtenstein|14.04.2020 (Aktualisiert am 25.04.20 09:07)

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Fürstin Marie!

VADUZ - Fürstin Marie feiert am heutigen Dienstag, den 14. April, ihren 80. Geburtstag. Das «Volksblatt» gratuliert herzlich zu diesem besonderen Anlass. Auch Vertreter der Politik und Gesellschaft überbringen ihre Glückwünsche.

(Archivfoto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Fürstin Marie feiert am heutigen Dienstag, den 14. April, ihren 80. Geburtstag. Das «Volksblatt» gratuliert herzlich zu diesem besonderen Anlass. Auch Vertreter der Politik und Gesellschaft überbringen ihre Glückwünsche.

Landtagspräsident Albert Frick. (Foto: ZVG)

Durchlauchte Landesfürstin Marie

Ich gratuliere Ihnen herzlichst zu Ihrem 80. Geburtstag. An diesem besonderen Freudentag ist es mir ein grosses Bedürfnis, Ihnen für den unermüdlichen Einsatz, den Sie über Jahre und Jahrzehnte hinweg zum Wohle des Landes in sozialen Bereichen erbracht haben, von Herzen zu danken. 

Als Präsidentin des Vereins für heilpädagogische Hilfe in Liechtenstein haben Sie eine wichtige Institution geleitet und damit vielen Mitmenschen wertvolle Unterstützung ermöglicht. Auch Ihre Verdienste als Präsidentin des Liechtensteinischen Roten Kreuzes bleiben unvergessen. Immer wieder haben Sie mit Spendenaufrufen grosse Solidaritätsbewegungen herbeigeführt und damit durch Krieg oder Naturkatastrophen in Not geratenen Menschen Hoffnung gebracht. Zudem haben Sie als Schirmherrin des Verbands Liechtensteiner Familienhilfen eine ebenso bedeutsame Aufgabe umsichtig wahrgenommen. Dass Sie von all diesen Organisationen zur Ehrenpräsidentin ernannt wurden, ist Zeichen der grossen Wertschätzung Ihrer erbrachten Leistungen.

Sie dürfen auf ein erfülltes Leben als Landesmutter zurückblicken. Ich erinnere mich gerne an Ihre Hochzeitsfeier im Jahre 1967, als Ihnen die Herzen der Liechtensteinerinnen und Liechtensteiner zufielen. Die Fürsorge um Ihre wachsende Familie war Ihnen stets Herzensangelegenheit und längst dürfen Sie sich über eine grosse Schar an Enkelkindern freuen. Mit Ihrer Lebensführung sind Sie bis heute für viele Menschen und Familien im Lande Vorbild. Auch dafür danke ich Ihnen von Herzen. Ich wünsche Ihnen ein schönes Fest im Kreise Ihrer grossen Familie und weiterhin alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen.

Albert Frick, Landtagspräsident

Regierungschef Adrian Hasler. (Foto: ZVG)

Durchlauchte Landesfürstin

Mit grosser Freude gratuliere ich Ihnen heute von Herzen zu Ihrem 80. Geburtstag. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft, Zuversicht und alles Gute. Trotz der schwierigen Zeiten und der ungewohnten Situation in diesem Jahr wünsche ich Ihnen, dass Sie einen schönen runden Geburtstag im engsten Familienkreis feiern können.

Im Frühling – so besagt ein Zitat – wachsen nicht nur die Blumen, sondern auch die Taten. Zu sehen ist dies zurzeit an der gelebten Solidarität der Einwohnerinnen und Einwohner in Liechtenstein. Durchlaucht, Sie sind durch Ihr humanitäres Wirken ein grosses Vorbild für uns alle. Und so wünsche ich Ihnen, dass der starke Zusammenhalt unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger in diesen Tagen Ihr Herz erfreuen mag. Zu Ihrem 80. Geburtstag alles Gute, beste Gesundheit und vor allem Gottes Segen.

Adrian Hasler, Regierungschef

Der Feldkircher Bischof Benno Elbs. (Foto: ZVG)

Durchlaucht, liebe Fürstin Marie,

ich möchte Ihnen ganz herzlich zu Ihrem Geburtstag gratulieren. Vor allem wünsche ich Ihnen, dass Gott Ihren Weg mit Freude und Vertrauen ausleuchte.

Mit meinen Wünschen verbinde ich ein grosses Danke im Namen vieler Menschen, Katholikinnen und Katholiken aus Vorarlberg. Vielen sind Sie in persönlicher Freundschaft verbunden, auch durch Ihre Hilfe und Unterstützung in den verschiedensten Nöten und Sorgen der Menschen. Was ich immer sehr schätze, und wofür ich dankbar bin, ist, dass Sie nicht nur finanziell helfen, sondern Ihre Hilfe verbunden ist mit einem ehrlichen und achtsamen Interesse für die Sorgen, für die Fragen, für das, was die Menschen bewegt. Die menschliche und persönliche Zuwendung ist in einer persönlichen Notlage ebenso bedeutsam wie die finanzielle Unterstützung.

Danke, dass Sie in diesem Sinn die christliche Nächstenliebe leben und so für viele Menschen auch eine Zeugin des Evangeliums sind.

Ich wünsche Ihnen ein schönes Geburtstagsfest und eine gesegnete Osterzeit, die auch Ihnen Hoffnung und Zuversicht schenkt.

Benno Elbs, Bischof von Feldkirch

Fürstin Marie ist heute Ehrenpräsidentin des Liechtensteinischen Roten Kreuzes. (Foto: ZVG)

Durchlauchte Fürstin Marie

Herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag.

Wir wünschen unserer Ehrenpräsidentin I.D. Fürstin Marie von und zu Liechtenstein von Herzen alles Gute zum 80. Geburtstag und beste Gesundheit.

Mit grossem Engagement war sie 30 Jahre lang die Präsidentin des Liechtensteinischen Roten Kreuzes und übte dieses Amt mit grosser Hingabe aus, bevor sie dies im 2015 an I.K.H. Erbprinzessin Sophie von Liechtenstein übergab.

Von Herzen alles Liebe

Ihr Liechtensteinisches Rotes Kreuz

(df)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|14.02.2020
Fürstlicher Geburtstag: Hans-Adam II. wird 75
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.