Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das Grand Resort Bad Ragaz lädt zur dritten «Breakfast at Tiffany’s»-Silvesterparty ein. (Foto: ZVG)
Vermischtes
Region|20.12.2019

«Breakfast at Tiffany’s»-Silvesterparty

Der Duft von Schnee und Weihnachtsguetzli liegt bereits wieder in der Luft. Und schneller als man denkt, stellt man sich die alljährliche Frage: Wie und wo verbringe ich mit meinen Engsten den Jahreswechsel? Wer dieser Frage entspannt entgegenblicken möchte, der plant am besten im Voraus.

Das Grand Resort Bad Ragaz lädt zur dritten «Breakfast at Tiffany’s»-Silvesterparty ein. (Foto: ZVG)

Der Duft von Schnee und Weihnachtsguetzli liegt bereits wieder in der Luft. Und schneller als man denkt, stellt man sich die alljährliche Frage: Wie und wo verbringe ich mit meinen Engsten den Jahreswechsel? Wer dieser Frage entspannt entgegenblicken möchte, der plant am besten im Voraus.

Gemütlicher Abend

Das Grand Resort Bad Ragaz lädt gemeinsam mit den Freunden des gemütlichen Abends, vielen bestehenden sowie neuen Partnern, wie dem Autohaus Heidegger in Liechtenstein, zur dritten «Breakfast at Tiffany’s»-Silvesterparty ein. Der legendäre Kursaal wird mit viel Liebe zum Detail in eine 50er-Jahre-Party-Location verwandelt. Ab 21 Uhr geben DJ ZsuZsu und ein spannendes Lineup an weiteren DJs und Tänzerinnen Vollgas und kombinieren die Klänge der «Roaring Fifties» mit der treibenden Energie elektronischer Musik. Beste Voraussetzungen also, um bis in die frühen Morgenstunden zu feiern. Zur stilechten 50er-Jahre-Sause darf eines nicht fehlen: das perfekte Styling. Daher versetzen die anwesenden Hair- und Make-up-Artists die Gäste optisch in die Zeit der voluminösen Haartollen und dicken Lidstriche. Und wer das neue Jahr kaum erwarten kann, dem ermöglicht unsere Wahrsagerin einen exklusiven Blick ins 2020.

(pr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Graubünden|03.07.2020
Neue Töne von Chris Bluemoon
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung