Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Symbolfoto: ZVG)
Vermischtes
Region|01.06.2020 (Aktualisiert am 01.06.20 09:49)

Alkoholisierter Mann fährt in Flums in anderes Auto

FLUMS - Am Sonntag, 16.30 Uhr, sind auf der Schützengartenstrasse in Flums zwei Autos miteinander kollidiert. Ein 78-Jähriger setzte sich alkoholisiert ans Steuer und fuhr in ein anderes Auto.

(Symbolfoto: ZVG)

FLUMS - Am Sonntag, 16.30 Uhr, sind auf der Schützengartenstrasse in Flums zwei Autos miteinander kollidiert. Ein 78-Jähriger setzte sich alkoholisiert ans Steuer und fuhr in ein anderes Auto.

Der 78-Jährige wollte mit seinem Auto auf einen Parkplatz abbiegen, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Montag mitteilte. Er fuhr jedoch unerwartet und aus unbekannten Gründen rückwärts und übersah dabei ein hinter ihm haltende Auto.

Die beweissichere Atem-Alkoholprobe ergab einen positiven Wert. Der Führerausweis wurde dem Mann abgenommen. An den Autos entstand Sachschaden von rund 6000 Franken.

(red/kaposg)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|18.09.2020 (Aktualisiert am 18.09.20 09:07)
«Pätch», ein bisschen OLMA
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung