Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: ZVG)
Vermischtes
Region|20.11.2020

Volvo XC40 versus V60 oder zwei Schweden im Galadress

Volvo setzt beim Erfolgsmodell XC40 T5 und beim Familienkombi V60 auf die Plug-in-Hybrid-Technologie. Im Alltag ermöglicht die Kombination rein elektrische Fahrten von bis zu 50 Kilometern.

(Foto: ZVG)

Volvo setzt beim Erfolgsmodell XC40 T5 und beim Familienkombi V60 auf die Plug-in-Hybrid-Technologie. Im Alltag ermöglicht die Kombination rein elektrische Fahrten von bis zu 50 Kilometern.

Beim XC40 gehen die Schweden einen Schritt weiter und bieten den SUV auch rein elektrisch an. Nicht umsonst wurde der XC40 zum europäischen «Car of the Year 2018» gewählt. Diese Auszeichnung motivierte Volvos Ingenieure und Konstrukteure noch mehr, die Marke weiterzuentwickeln. Eines haben die Trendsetter XC40 und V60 gemeinsam. Sie fühlen sich auch abseits der befestigten Strasse wohl und präsentieren sich trotzdem im Galadress. Zudem brillieren die schwedischen Musketiere mit Sicherheitssystemen der Extraklasse.

Volvo XC40 T5 TwinEngine «R-Design»

Vor zwei Jahren setzte sich Volvo mit dem kompakten SUV bei der «Car of the Year»-Prämierung gegen sechs namhafte Kontrahenten durch. Der XC40 überzeugte die Juroren mit seinem coolen Outfit, seinem variablen Innenraumkonzept, dem grosszügigen Raumangebot und den technischen Raffinessen. Äusserlich ist der XC40 seinen grossen Brüdern XC60 und XC90 wie aus dem Gesicht geschnitten. Das Innenleben des kompakten SUV präsentiert sich durchdacht und komfortabel. Die Materialien sind hochwertig und perfekt aufeinander abgestimmt. Farblich sind interessante Kombinationen möglich. Den Passagieren steht genügend Raum zur Verfügung. Das Cockpit ist übersichtlich und mit zahlreichen Komfort- und Sicherheitssystemen ausgestattet. Einen überzeugenden Eindruck hinterlassen die modernen Aggregate. Besonders hervorzuheben gilt es das T5 TwinEngine Aggregat. Der 1,5 Liter Benziner (180 PS) bringt es zusammen mit dem Elektromotor (82 PS) auf eine Gesamtleistung von 262 PS. Gut zum Motor passt das 7-Gang-Automatik, welche sich auch sequentiell Schalten lässt. Positiv fällt auf, dass der XC 40 mit der Plug-in-Hybrid-Version Fahrten bis gegen 50 Kilometer rein elektrisch ermöglicht. An der normalen Haushaltsteckdose lässt sich die Batterie bequem und kostengünstig aufladen. Überzeugend sind die Fahrattribute des coolen Schweden. Komfortabler Fahrspass ist jederzeit garantiert. Wer bei allen Unterlagen auf Nummer sicher gehen will, entscheidet sich beim XC40 für die Allradversion. Wer mal übertreibt, wird von den Assistenzsystemen sanft zur Vernunft gebracht.

Volvo V60 T8 AWD «Polestar» Engineered

«Der V60 ist der sportlichste Volvo aller Zeiten», brachte es der oberste Volvo CEO bei dessen Lancierung auf den Punkt. Als die Rennsportabteilung «Polestar» den Auftrag erhielt, sich des V60 anzunehmen, kreierten sie den sportlichsten Volvo-Familienkombi. Ein Highlight des edlen V60 «Polestars» ist das Plug-in-Hybrid-System. Es besteht aus einem 2,0-Liter Benzinaggregat und einem leistungsstarken Elektromotor. Zusammen werden aus der Kombination 405 PS freigesetzt. Die Kraft des Poweraggregates (0 auf 100 km in 4,9 Sekunden) wird via Allradantrieb optimal auf den Asphalt übertragen. Das Sportfahrwerk, die präzise Lenkung, die effizient zupackenden Bremsen und die innovative Sicherheitstechnologie wecken Vertrauen. Innen bietet der V60 neben einer Menge Raum Luxus pur und alles was das Herz begehrt. Die Passagiere können es sich auf komfortablen Ledersitzen bequem machen. Edle Materialien und Aluminiumverkleidungen verleihen dem Kombi ein spezielles Ambiente. Auf höchstem Niveau bewegen sich das bedienerfreundliche Multimedia-System und die Sicherheitsfeatures. Generell ist bei «Polestar» alles eine Spur edler und sportlicher. Optisch vermittelt die graziös und eigenständig gestaltete Front mit prägnantem Kühlergrill und klar strukturierten LED-Leuchten Selbstbewusstsein. Die Seitenlinien wie das Heck setzen das harmonische Designkonzept fort. Grandios sind die Fahreigenschaften des rassigen Familienkombis.

(au)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|20.11.2020
Kolumne: Mafia-Wohlfühloase
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2017, Alle Rechte vorbehalten.
Volksblatt Werbung